Tagesordnung für die Juni-Sitzung des UEFA-Exekutivkomitees

Am 17. Juni 2020 findet nach Abschluss des ersten Tages der UEFA-Exekutivkomiteesitzung eine Online-Medienkonferenz statt.

UEFA-Logo am UEFA-Sitz
UEFA-Logo am UEFA-Sitz ©UEFA.com

Das UEFA-Exekutivkomitee wird seine nächste Videokonferenz-Sitzung an zwei Tagen abhalten: am Mittwoch, 17. Juni von 12.00 bis 15.00 Uhr und am Donnerstag, 18. Juni von 9.00 bis 11.00 Uhr MEZ.

Zu den wichtigsten Tagesordnungspunkten des ersten Sitzungstages gehören:

Aktuelle Informationen zu den Klubwettbewerben

• UEFA Champions League und UEFA Europa League 2019/20 – Runden ab dem Achtelfinale und entsprechende Bestimmungen für das weitere Vorgehen

• UEFA Champions League und UEFA Europa League 2020/21 – Qualifikationsphase, Playoffs und Gruppenphase

• UEFA Women’s Champions League 2019/20 – Runden ab dem Viertelfinale

• UEFA Women’s Champions League 2020/21 – Spielkalender

• UEFA Youth League 2019/20 – Spielkalender für die verbleibenden Runden

Aktuelle Informationen zu den Nationalmannschaftswettbewerben

• UEFA EURO 2020 – Spielorte und Spielplan

• Playoffs zur UEFA EURO 2020 und Gruppenphase der UEFA Nations League 2020/21 – Neuansetzung

• UEFA-U21-Europameisterschaft 2019-21 – Spielkalender und Format

• UEFA-U17-Frauen-Europameisterschaft und UEFA-U19-Europameisterschaft 2019/20 – Spielkalender und Formate

• Aktuelle Informationen zu Futsal-Wettbewerben

Die wichtigsten Tagesordnungspunkte des zweiten Sitzungstages sind:

• FIFA-Weltmeisterschaft 2022 – Verfahren für die Auslosung des Qualifikationswettbewerbs 

• Reglement zur Klublizenzierung und zum finanziellen Fairplay

• UEFA-Richtlinien zum Kopfballspiel

Medienaktivitäten

Nach Abschluss des ersten Tages der UEFA-Exekutivkomiteesitzung findet eine Online-Medienkonferenz in Anwesenheit von UEFA-Präsident Aleksander Čeferin statt; diese beginnt um ca. 15.30 Uhr MEZ. Die Medienkonferenz wird per Live-Stream auf UEFA.com übertragen.

Beachten Sie bitte, dass am zweiten Sitzungstag keine Medienkonferenz stattfindet. Alle Entscheidungen werden in einer offiziellen Medienmitteilung bekanntgegeben.