Testspiele vor der EURO 2020

Die Fahrpläne der Nationalmannschaften nehmen auf dem Weg zur UEFA EURO 2020 Gestalt an.

Kylian Mbappé ist einer der Leistungsträger bei Frankreich
Kylian Mbappé ist einer der Leistungsträger bei Frankreich ©Getty Images

Weitere Spiele und Infos folgen, wenn sie bekanntgegeben werden.

Österreich

27.03.: Wales - Österreich (Swansea)
30.03.: Österreich - Türkei (Wien)
02.06.: Österreich - England (Wien)
07.06.: Tschechische Republik - Österreich (Prag)

Belgien

27.03.: Belgien - Portugal (Doha, Katar)
30.03.: Schweiz - Belgien (Doha, Katar)

Kroatien

26.03.: Kroatien - Schweiz (Doha, Katar)
30.03.: Kroatien - Portugal (Doha, Katar)
01.06.: Kroatien - Türkei (Osijek)
08.06.: Frankreich - Kroatien (Nizza)

Tschechische Republik

26.03.: Mexiko - Tschechische Republik (Charlotte, USA)
29.03.: Honduras - Tschechische Republik (Fort Lauderdale, USA)
04.06.: Italien - Tschechische Republik (Bologna)
07.06.: Tschechische Republik - Österreich (Prag)

Dänemark

27.03.: Dänmeark - Färöer Inseln (Herning)
31.03.: England - Dänemark (London)
01.06.: Dänemark - Norwegen (Spielort noch offen)

England

27.03.: England - Italien (London)
31.03.: England - Dänemark (London)
02.06.: Österreich - England (Wien)
07.06.: England - Rumänien (Birmingham)

Finnland

27.03.: Polen - Finnland (Wroclaw)
31.03.: Frankreich - Finnland (Lyon)
04.06.: Schweden - Finnland (Solna)
07.06.: Finnland - Estland (Tampere)

Frankreich

27.03.: Frankreich - Ukraine (Saint-Denis)
31.03.: Frankreich - Finnland (Lyon)
08.06.: Frankreich - Kroatien (Nizza)

Deutschland

26.03.: Spanien - Deutschland (Madrid)
31.03.: Deutschland - Italien (Nürnberg)
31.05.: Schweiz - Deutschland (Basel)

Italien

27.03.: England - Italien (London)
31.03.: Deutschland - Italien (Nürnberg)
29.05.: Italien - San Marino (Cagliari)
04.06.: Italien - Tschechische Republik (Bologna)

Niederlande

26.03.: Niederlande - USA (Eindhoven)
29.03.: Niederlande - Spanien (Amsterdam)
28.05.: Niederlande - Griechenland (Spielort noch offen)

Polen

27.03.: Polen - Finnland (Wroclaw)
31.03.: Polen - Ukraine (Chorzów)
02.06.: Polen - Russland (Warschau)
09.06.: Polen - Island (Poznan)

Portugal

27.03.: Belgien - Portugal (Doha, Katar)
30.03.: Kroatien - Portugal (Doha, Katar)
31.05.: Slowenien - Portugal (Ljubljana)
05.06.: Spanien - Portugal (Madrid)

Russland

28.03.: Schweden - Russland (Solna)
31.03.: Moldawien - Russland (Chisinau)
02.06.: Polen - Russland (Warschau)
06.06.: Russland - Serbien (Moskau)

Spanien

26.03.: Spanien - Deutschland (Madrid)
29.03.: Niederlande - Spanien (Amsterdam)
05.06.: Spanien - Portugal (Madrid)

Schweden

09.01.: Schweden - Moldawien 1:0 (Doha, Katar)
12.01.: Schweden - Kosovo 1:0 (Doha, Katar)
28.03.: Schweden - Russland (Solna)
04.06.: Schweden - Finnland (Solna)

Schweiz

26.03.: Kroatien - Schweiz (Doha, Katar)
30.03.: Schweiz - Belgien (Doha, Katar)
31.05.: Schweiz - Deutschland (Basel)
04.06.: Schweiz - Liechtenstein (Spielort noch offen)

Türkei

27.03.: Slowenien - Türkei (Ljubljana)
30.03.: Österreich - Türkei (Wien)
26.05.: Türkei - Aserbaidschan (Antalya)
01.06.: Kroatien - Türkei (Osijek)

Ukraine

27.03.: Frankreich - Ukraine (Saint-Denis)
31.03.: Polen - Ukraine (Chorzow)
26.05.: Ukraine - Zypern (Charkiw)
02.06.: Ukraine - Nordirland (Kiew)
07.06.: Ukraine - Israel (Lwiw)

Wales

27.03.: Wales - Österreich (Swansea)
30.03.: Wales - USA (Cardiff)