Video-Rückblick auf das Finale der UEFA Europa League

Zum zweiten Mal in Folge war Falcao der Matchwinner in einem Endspiel der UEFA Europa League, doch diesmal hieß der Sieger nicht FC Porto, sondern Club Atlético de Madrid.

Video-Rückblick auf das Finale der UEFA Europa League
Video-Rückblick auf das Finale der UEFA Europa League ©UEFA.com

Das Endspiel der UEFA Europa League 2012 endete wie die Ausgabe des Jahres 2011 - mit einem Ansturm der Fotographen auf den Matchwinner Falcao mit dem Pokal. Vor zwölf Monaten gelang ihm der Finaltriumph mit dem FC Porto, diesmal war es das Jahr des Club Atlético de Madrid.

Wir werfen einen Blick zurück auf die Tage von Bukarest, auf die Hoffnungen von Atlético-Trainer Diego Simeone, von Athletic Club-Boss Marcelo Bielsa und von Schiedsrichter Wolfgang Stark. Dann zeigen wir Ihnen natürlich die Highlights des Spiels, zu denen ohne Zweifel die beiden Tore von Falcao gehören. Diego setzte den Schlusspunkt, aber Star des Abends war der Kolumbianer, ihm gebührt daher auch das Schlusswort.

Sehen Sie sich das Video an.