U19-EURO: Neuer Spielplan

Ein neuer Spielplan für den Rest dieser Saison des Turniers wurde bestätigt.

UEFA

Der überholte Spielplan für die UEFA-U19-Europameisterschaft 2019/20 wurde vom UEFA-Exekutivkomitee bestätigt.

Die Eliterunde findet vom 2. bis 8. September statt.

Die Endrunde wird auf zwei Termine aufgeteilt. Eine Gruppenphase mit zwei Vierergruppen findet vom 7. bis 14. Oktober in Nordirland statt. Die Gruppenersten und -zweiten qualifizieren sich für die Endrunde, während die beiden Drittplatzierten in einer Playoff-Begegnung die fünfte Mannschaft bestimmen, die sich für die FIFA-U20-WM in Indonesien qualifiziert.

Alle Endrundenspiele finden vom 11. bis 14. November in Nordirland statt.

UEFA-U19-Europameisterschaft 2020-22

Die Einführung des unlängst genehmigten neuen Formats mit einer Aufteilung der Mannschaften auf drei verschiedene Ligen mit Auf- und Abstieg sowie einer Endrunde mit acht Mannschaften im Sommer 2022 wurde auf die Ausgabe 2021-23 des Wettbewerbs verschoben. Folglich wird die UEFA-U19-Europameisterschaft 2021/22 im bisher bekannten Format ausgetragen.